"Blick zurück"

Links die neue West-Chororgel; geradeaus die Furtwängler-Orgel.

Kirchenvorstandswahl 2024

St. Petri hat gewählt

St. Petri hat einen neuen Kirchenvorstand gewählt. Das offizielle Wahlergebnis ist hier abgebildet. Die sieben Kandidierenden sind gewählt worden. Die sechzehnjährige Mia Strotmann erhielt dabei die meisten Stimmen. Es folgen Burkhard Herbers, Maike Andrews, Wolf-Dieter Syring, Dörte Joost, Oliver Strotmann und Barbara Spies. Die Wahlbeteiligung bei dieser kombinierten Online- und Briefwahl lag bei knapp 18% - fast doppelt so viel wie vor sechs Jahren. Bis zur Einführung des neuen Kirchenvorstandes am 2. Juni amtiert nun noch der alte Kirchenvorstand, wird aber schon mit den neu Gewählten zusammen Vorschläge für Berufungen erarbeiten. Der Kirchenvorstand kann noch um bis zu drei berufene Mitglieder ergänzt werden.

 

Meldungen und Nachrichten

Termine

 

Hinweise über musikalische Veranstaltungen finden Sie auf den Internetseiten des Kreiskantorats.

Kreiskantorat

VIELE GRÜNDE, EIN SEGEN. DEINE TAUFE