Musik zur Marktzeit Tim Hofmann

Für die Musik zur Marktzeit und alle anderen Veranstaltungen gilt: es ist kein Einlass nach Beginn der Veranstaltung möglich! Bitte kommen Sie lieber ein paar Minuten eher – die Einhaltung aller Auflagen erfordert etwas mehr Zeit als üblich. Das Platzangebot ist begrenzt – nach Erreichen der maximalen Platzkapazität ist kein Einlass mehr möglich.
Für weitere Konzerte gelten nicht nur die Abstandsregeln im Publikum, sondern auch Auflagen für die Ausführenden. Große Chor- oder Bläserformationen sind momentan nicht erlaubt, alle Musikerinnen und Musiker müssen auf Abstand musizieren.
Um auch in diesen Zeiten die Seele, das Lob und Bitten und auch die Klage zum Klingen zu bringen, haben wir die bisher geplanten Konzerttermine nicht vollständig abgesagt, sondern ein Programm entwickelt, das unter den derzeit geltenden Bedingungen zur Aufführung kommen darf. Es musizieren Musikerinnen und Musiker aus den Ensembles, die ohnehin zu den bestehenden Terminen verpflichtet waren.
Die Konzerte dauern jeweils ca. 50 Minuten, die Maske darf abgenommen werden, wenn man am Platz sitzt. Es gelten Abstands- und Hygieneregeln.
Bis zu 6 zusammengehörende Personen können in einer Bank Platz nehmen, ansonsten werden nur so viele Personen in eine Bank oder auf die zusätzlich gestellten Stühle platziert, wie es die Abstandsregeln und Kapazitätsgrenzen zulassen.

Wann