Familienurlaub 2020

Pressemitteilung 29. Juni 2020

Sommerangebot für Familien in Freizeit- und Begegnungsstätte Oese

»BED and BLESSINGS«  ––  Sommerangebot für Familien in der FuB Oese vom 16.7. – 5.8.2020

Hunderte von Kindern und Jugendlichen: In großen Reisebussen starten sie von Oese aus nach Schweden, Kroatien oder Südfrankreich. Oder sie treffen sich zu Abenteuerfreizeit und Fußballcamp neben der kleinen schmucken Kirche des 400-Seelen-Dorfes. So sehen die Sommermonate der Freizeit- und Begegnungsstätte Oese seit Jahrzehnten aus. 2020 ist alles anders, auch im bekannten Gästehaus des Kirchenkreises.

„Alle Freizeiten mit Übernachtungen mussten wir aufgrund der Coronakrise absagen. Damit war der Weg frei für die Frage: Wo werden wir in diesem Sommer eigentlich gebraucht?“, berichtet Marco Müller, Leiter der FuB Oese. „Unser Kinderferienprogramm ist eine Antwort darauf. Dabei geht es um die Kinder und die Entlastung für Eltern. Die Idee des Familienurlaubsangebots ‘Bed and Blessings‘ ist die andere Antwort“, fügt der Oeser Pastor hinzu. Im Blick haben die Oeser all die Familien, deren Sommerurlaub 2020 in der Coronakrise untergegangen ist. Zu extrem günstigen Konditionen öffnet die FuB für sie alle das nagelneue Haus 3. „Ein gutes Ziel muss nicht fern sein, aber weit weg vom Alltag!“, verkünden sie in einem Youtube-Video, das vergangene Woche viral ging (youtu.be/B3uNNxoYVYI).

Es geht um Tapetenwechsel und darum, sich Zeit für ein gutes Miteinander zu nehmen. Wer also Lust auf Entdeckungstouren in den herrlichen Wiesen und Wäldern der Geestequelle hat, ist in der FuB zwischen dem 16.7. und 5.8. genau richtig. Bleiben kann man eine Nacht oder länger. Das Familienfrühstück ist im Angebot ab 54 Euro pro Tag (ein Erwachsener plus Kind) enthalten, Mittag und Abendbrot lassen sich günstig hinzubuchen. Einen ganzen Bauchladen an Ideen für Familienprogramme haben die Mitarbeitenden der FuB zusammengestellt: „Für Radfahrer und Kanu-Abenteurer, für Rallye-Meister und Stadtbummler, Schnitzeljäger und Flachland-Wanderer; und natürlich für Stockbrotbäcker und Lagerfeuersänger!“ – Das klingt tatsächlich so, als könne man 2020 in Oese den „einfach Urlaub“ wiederentdecken. Dass die Kinder zwischendurch sogar am Kinderferienprogramm des Hauses teilnehmen können, beschert den Eltern ein weiteres Stück Freiheit. Sogar Babysitter stünden für die Abendstunden bereit. Dass das Hygienekonzept des Hauses stets den aktuellen Verordnungen des Landes entsprechend angepasst wird, ist für die Einrichtung selbstverständlich.

Fragt sich nur, was all das mit Kirche zu tun hat! „Genau so viel, wie unsere Gäste es wollen!“, meint Marco Müller. „In jedem Fall sind wir als kirchliche Einrichtung für die da, die in diesem Jahr schon so viel haben improvisieren müssen: Für Mütter, Väter, Kinder. Manche werden bei uns einfach eine freundliche und unkomplizierte Unterkunft suchen. Andere möchten mehr. Das ist allen freigestellt.“ Das Team lädt die Gäste zu erfrischenden Morgenandachten oder einem stimmungs­vollen Tagesabschluss ein. Auch das Angebot für einen guten Reisesegen findet sich – „Bed & Blessings“ heißt das Programm – „Bett und Segen“. „Darüber hinaus stehen wir auch gern mit Rat und Tat zur Seite“, sagt der Pastor, „als Seelsorger und als verschwiegene Zuhörer. Oder als solche, die mittragen, was jemand auf den Schultern hat.“

Weitere Informationen und Preise auf der Homepage www.fub-oese.de, am Telefon unter 04766-93940 oder per Email unter willkommen@fub-oese.de. Dort kann man auch buchen.